Riela Energiehof
 
Riela Energiehof: Energie sparen praxisnah demonstriert

Der im Mai 2012 eröffnete RIELA Energiehof befasst sich neben den regenerativen Energiequellen Sonne, Wind und Wasser auch mit der Verwertung energietechnischer Biomasse. Die Energiegewinnung aus kostenlosen Abfallprodukten soll Kommunen und Industrie zukünftig helfen, Einrichtungen und Betriebsstätten wirtschaftlicher zu betreiben.

Helmig Stahlbau errichtete das Stahl-Tragwerg für die große und kleine Halle des Riela Energiehofes. Auf unsere Konstruktion ließ Riela Sandwich-Fassaden mit besonderen Wärmedämmfähigkeiten anbringen. 3000 Besucher des 1. Ibbenbürener Energieforums im August 2012 wurden bei 35° Grad Außentemperatur innerhalb der Halle daher vom deutlich angenehmeren Klima positiv überrascht.
  • Riela Energiehof
  • Riela Energiehof
  • Riela Energiehof
  • Riela Energiehof
  • Riela Energiehof
  • Riela Energiehof
  • Riela Energiehof
P R O J E K T D A T E N:

Bautyp: Ausstellungs-/Lagerhallen
Bauherr: RIELA
Karl-Heinz Knoop e. K.

Standort: Ibbenbbüren
Fläche: 44 x 84 m (große Halle),
15 x 20 m (kleine Halle)

Helmig Stahl- und Metallbau:
Stahl-Tragwerke für Hallen