Projektbeschreibung

Die Solarlux GmbH fertigt qualitativ hochwertige Glas-Faltw√§nde, Winterg√§rten und Fassadenl√∂sungen. Der Anfang 2015 gestartete Umzug und Neubau in Melle f√ľhrt nun die vorher in Bissendorf an verschiedenen Standorten verteilten Produktionseinheiten wieder zusammen. Das auf ca. 45.000 Quadratmeter geplante Firmengeb√§ude entstand in nachhaltiger Bauweise mit firmeneigenen Fassadensystemen, viel Tageslicht, exakt abgestimmter Energieversorgung und einem optimalen Geb√§udeklima. Am 10.-11.09.2016 feierte das Unternehmen die Er√∂ffnung des neuen ‚ÄěSolarlux Campus‚Äú.

Helmig Stahlbau f√ľhrte bei diesem Neubau s√§mtliche Stahl- und Schlosserarbeiten aus. So bauten wir u. a. die Konstruktion f√ľr die zwei √ľber dem Boden befindlichen Meisterkabinen, eine unter der Decke h√§ngend, die andere auf Stelzen oberhalb der Bodenfl√§che stehend. Dazu geh√∂rten auch Stahl-Tragwerkkonstruktionen, Sheddachbinder, diverse optisch anspruchsvolle Treppengel√§nder, sonstige Gel√§nder und Verbindungsg√§nge.

Projektdaten

  • Bautyp: Firmenzentrale mit Ausstellungshalle und Produktionshallen
  • Kunde: Solarlux GmbH
  • Standort: Industriepark 1, 49324 Melle
  • Helmig Stahlbau: Alle Stahl- und Schlosserarbeiten, u.a. Stahltragwerk, Konstruktion f√ľr zwei ‚Äěschwebende‚Äú Meisterkabinen, Sheddachbinder, optisch anspruchsvolle Treppengel√§nder, sonstige Gel√§nder, Verbindungsg√§nge